Unterrichtsversuch im Schuljahr 2010/11

Robinfun ist ein Forschungsprojekt der Fachgruppe Didaktik der Informatik an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Ziel des Projekts sind Aussagen zu Wirkungen von Roboter gestütztem Informatikunterricht betreffend die Lernerfolge und Einstellungen gegenüber dem Schulfach Informatik an der Realschule. Dazu werden Unterrichtsentwürfe für geeignet erscheinende Inhalte erstellt, die einerseits mit realen Robotern und in Vergleichsgruppen mit Robotersimulationen bzw. anderen Lernumgebungen durchgeführt werden. Die begleitende Untersuchung soll Aussagen zum Kompetenzerwerb, zur Nachhaltigkeit der Vermittlungsmethoden, zur Qualität des Unterrichts und zur Akzeptanz bei Lehrenden und Lernenden liefern sowie Erkenntnisse für Verbesserungen gestatten.

Detaillierte Beschreibung des Ablaufs

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.